Am 20.6.2020 startete das Schachturnier des Kulturkurses “Zahlenteufel” in Jahrgang 5. Dieser beschäftigte sich in diesem Schuljahr hauptsächlich mit dem Spiel der 64 Felder und insbesondere der spanischen Partie. Acht Schüler*innen hatten sich während des Schuljahres für das Turnier qualifiziert. Für fehlende Qualifikanten konnten interessierte Schüler*innen aufrücken. Der erste Qualifikant Edvin Tutik setzte sich im Turnier souverän durch und kann sich nun offiziell Schachmeister der Anne-Frank-Gesamtschule 2022 nennen. Besonders erfreulich: Er lernte das Spiel durch die Kulturschiene erst kennen. Platz 2 erreichte Semih Mikail Saglik und im Spiel um Platz 3 setzte sich Adam Aissal als Quereinsteiger durch. Neben einer Urkunde wurden den Siegern Sachpreise überreicht.

Schachturnier in Jahrgang 5
Markiert in:    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.