24 Tage, 24 wunderschöne und interessante Geschichten, live erzählt von 24 bekannten, berühmten oder beliebten Personen aus dem Quartier, der Nordstadt und weit darüber hinaus. Ab dem 01. Dezember wird jeden Tag nach und nach ein digitales Törchen geöffnet – und jeweils auch immer nur eins für jeden Tag, damit die Spannung bis zum 24 aufrechterhalten wird. Jeden Abend um 18.30 Uhr wird ein Video veröffentlicht, das dann auch dauerhaft online zu sehen ist (auf der Facebook Seite des Quartiersmanagement Nordstadt sowie auf www.echt-nordstadt.de).

Das Quartiersmanagement Nordstadt konnte für die 24 unterschiedliche Tage und Geschichten 24 Personen gewinnen, die durch ihre Tätigkeiten im Ehrenamt, der Politik, der Kultur oder der Stadtgesellschaft bekannt sind. Mit dabei sind unter anderem: Oberbürgermeister Thomas Westphal, Bezirksbürgermeisterin Hannah Rosenbaum, Torwartlegende Wolfgang Teddy de Beer, WDR-Moderator Gregor Schnittker, die Leiterin des Hoeschmuseums Isolde Parussel, vom Roto Theater Barbara Kleyboldt, die Intendantin des Schauspielhause Dortmund Julia Wissert sowie Vertreter*innen der Schule, der Kitas, einiger Gewerbetreibender und auch Schüler*innen aus der Nordstadt. Zum 1. Dezember begann unser Schüler Yunus aus der Q2 mit selbst verfassten Geschichten über das „Haus Europa“:

„Adventskalender Borsigplatz“: 24 wunderschöne Weihnachts- und Wintergeschichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.