Einige Schüler der Jahrgangsstufe 10 sind in den Ferien vielfältig unterwegs: Sie absolvieren ein freiwilliges Praktikum oder engagieren sich sozial. Hier seht ihr Yusef und Bora bei der Aktion „Warm durch die Nacht“, bei der sie mit der Jugendorganisation „Youngcaritas Dortmund“ Wohnungslose mit Essen, warmen Getränken oder wichtigsten Gegenständen, wie zum Beispiel Hygieneartikeln versorgen.

Mit Abstand Nähe schenken – Soziales Engagement der 10er in den Ferien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.