Im Rahmen des Zeitungsprojektes der Ruhrnachrichten wurden die Schüler der Klasse 6.1darin geschult, eigene Zeitungsartikel zu schreiben. Dabei zeigten sie so viel Schreibfreude und Fleiß, dass sie zu einem Recherchetermin in das Wasserinformationszentrum der DEW21 in Schwerte eingeladen wurden.

Die Schüler informierten sich über den Weg unseres Trinkwassers von der Ruhr bis in denWasserhahn. Was sie dabei alles Interessantes erfahren haben, schrieben sie in Zeitungsartikeln nieder. Die Ruhrnachrichten würdigten die gute Arbeit der Schülerreporter mit einer ganzen Seite im Schulticker.

Medienhaus Lensing_E-Paper-Ausgabe_RN Dortmund D1 Sued_Mittwoch, 18 November 2015

Schülerreporter der AFG unterwegs: Wasserinformationszentrum der DEW21

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.