AVogelsang1m 9.12.2014 unterzeichneten der didaktische Leiter der Anne-Frank-Gesamtschule, Herr Rüdiger Ross, und Herr Bernhard Greitemeier, Geschäftsführer des Schuhhauses Vogelsang / Zumnorde, die vertragliche Regelung für eine Bildungspartnerschaft.
Die Partnerschaft ist zunächst für ein Jahr angelegt und beinhaltet verschiedene Angebote zur beruflichen Orientierung für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 11, wie z.B.  eine Betriebsbegehung oder ein Schnupper- und Betriebspraktikum sowie Hilfestellung bei Bewerbungen. Das Unternehmen nimmt auch am Markt der Berufe teil, der traditionell im Forum der Anne-Frank-Gesamtschule ausgerichtet wird. Auch die Lehrerschaft hat die Möglichkeit, das Unternehmen bei einer Betriebserkundung näher kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen.
Die Kooperationsvereinbarung konnte insbesondere durch die professionelle Unterstützung des Regionalen Bildungsbüros in enger Zusammenarbeit mit der IHK zu Dortmund verwirklicht werden.

Bildungspartnerschaft der AFG mit dem Schuhhaus Vogelsang / Zumnorde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.