Tablets und Smartphones sind aus dem Leben von Jugendlichen nicht mehr wegzudenken.
An der Anne-Frank-Gesamtschule haben wir deshalb begonnen, Schülerinnen und Schüler zu Medienscouts auszubilden.

Die Medienscouts sind ein Angebot an unsere Schülerinnen und Schülern, um bei Fragen

zur Handynutzung,
zu den Sicherheitseinstellungen des Facebook-Profils,
zur Benutzung von Chaträumen
zu Internet und Social Media allgemein

Hilfe zu bekommen.

Auch bei Fällen wie Stalking oder Cybermobbing können sich alle Schülerinnen und Schüler an die Medienscouts wenden. Entweder die Medienscouts können direkt helfen oder sie kennen die richtigen Ansprechpartner.

Die Medienscouts nehmen am Qualifizierungsprogramm „Medienscouts NRW der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)“ teil und werden dadurch zu Experten in Fragen des Internets und der Beratung. Sie bilden wiederum die Medienscouts aus den nächsten Jahrgängen aus.

Datenschutz Test:

Mit einem kleinen Test wollen wir euch demonstrieren, welche Daten ihr an jede Internetseite übertragt, die ihr aufruft. Die IP ist so etwas wie ein Autokennzeichen. So lässt sich theoretisch herausfinden, dass genau du eine bestimmte Internetseite aufgerufen hast.

Folgende Daten übermittelst du jetzt gerade an jede Internetseite:

 

 

Springe zur Werkzeugleiste