Schüler reflektieren ihre Situation im Unterricht und machen ihre Überlegungen publik.

Danke, dass sie uns dies ermöglichen und unterstützen“,

heißt es in einem Brief an die Schulleitung. Und weiter…

Die Kinder erfreuen sich an abwechslungsreichen Lehrmethoden und zeigen dadurch auch mehr Interesse am Lernstoff. Zudem wird das Gemeinschaftsgefühl gefördert und die Vertrauensbasis zwischen Lehrenden und Lernenden gestärkt.“

Im Reflexionsgespräch mit Herrn M. Riepe vom Projektträger, äußerten sich die Coaches auf die Frage, warum sie sich denn für die BildungsBande interessieren:

Als Coach erhält man eine Ausbildung, die hilft methodisch und organisatorisch den Umgang mit Kindern zu gestalten.“

„…lerne ich, wie man in einem Team arbeiten kann und wie man aus den unterschiedlichen Ansichten, Herkünften und Erfahrungen der verschiedenen Coaches Neues für sich selbst erlernen kann.“

Um die Ausgangsfrage zu beantworten – natürlich bei der …

BILDUNGSBANDE – damit `s mit dem Lernen klappt

 

 

 

 

 

 

Wo gibt`s denn so was?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.